Haltepunkt in Quierschied kurz vor der Fertigstellung

Die Arbeiten am Haltepunkt in Quierschied gehen in die finale Phase.

Nachdem im September die neuen Gleise auf der Eisenbahnüberführung am Haltepunkt Quierschied verlegt und für den Bahnverkehr freigegeben wurden, kann nun auch die unterhalb der Überführung verlaufende Landstraße L262 wieder erneuert werden. Der Straßenbelag direkt unter der Brücke musste zur Durchführung der Bauarbeiten zurückgebaut werden.

Desweiteren wurden die Abwasser – und Wasserleitungen im Bauwerksbereich erneuert und neue Schachtbauwerke wurden hergestellt. Darüber hinaus wurden die Anschlussbereiche durch teilweise einseitigen Verkehr und die Baustellenlogistik in Mitleidenschaft gezogen. Zum Jahresende hin konnten die Straßenbauarbeiten durchgeführt werden. Die Straße im Bauwerksbereich sowie in den Anschlussbereichen wurde am  13.12 und 14.12.2023 asphaltiert. Im Bereich der angrenzenden Straßen „Am Bahnhof“ und „Jägerweg“ wurden Teile der Deckschicht erneuert.

 

 

Zusammen mit dem Straßenbelag werden aktuell auch die Bügersteige im Bereich der Flügelwände erneuert. Die Zuwegung zum Haltepunkt und die untere  Treppenanlage wird derzeit neu angelegt, so daß der Haltepunkt von Fahrgästen nun wieder uneingeschränkt genutzt werden kann.

Während der Straßenbauarbeiten und der Herstellung der Gehwege musste der Zugang zum Haltepunkt weiterhin gewährleistet werden. Diese konnte durch einen mehrfachen Umbau der Personenführung und Anpassung der Verkehrsführung realisiert werden.

 

Hilfsbrücke Quierschied

 

Mit der Fertigstellung des Straßen- und Wegebaus ist die Maßnahme am Haltepunkt in Quierschied nahezu abgeschlossen. Im kommenden Frühjahr werden lediglich noch ökologische Ausgleichsmaßnahmen durchgeführt. Diese können vsl. ohne Beeinträchtigung der Verkehrsführung umgesetzt werden.

Im Rahmen dieses Projektes der DB Netz AG waren die SBS-Ingenieure Ralf Groß und Lukas Kelter die Bauüberwachung vernatwortlich.

 

Leistungen SBS-Ingenieure:
• Bauüberwacher Bahn nach VVBau
• Sicherheits- und Gesundheitskoordinator BaustellV
• Schweißüberwachung/Überwachung Schienentechnik

 

Zurück zur Übersicht